14.10.2016

TITEL-HATTRICK

Franzi Kadlec ist Deutscher Trial Meister 2016. Ina Wilde 2 Platz Damen DM

Osnabrück/Deutschland, 02. Oktober 2016: Nach einem gelungenen Auftakt zur Deutschen Trial Meisterschaft 2016 lief auch das Finalwochenende für Franzi Kadlec erneut ganz nach Wunsch. Wie schon in den ersten beiden Läufen konnte Kadlec zwei klare Siege einfahren und sicherte sich jeweils die volle Punktzahl für die Gesamtwertung. Damit holte der erste von der ADAC Stiftung Sport geförderte Trialfahrer seinen dritten Titel zum Deutschen Trial Meister.
Seinen Titel-Hattrick machte der 19-jährige Trialprofi in Osnabrück perfekt. Anders als beim ersten DM-Wochenende waren dort die Anforderungen in den Sektionen diesmal jedoch auch für den Bayern von Beginn an nicht so gering, dass er wieder hätte ganz fehlerfrei bleiben können. Dennoch benötigte Kadlec in beiden Läufen weniger als die Hälfte an Strafpunkten seines besten Konkurrenten, was seine Überlegenheit im nationalen Trialsport deutlich macht.
Nach dem Titelgewinn in der Deutschen Trial Meisterschaft folgt für den nun dreifachen Deutschen Trial Meister die Indoor-Trial-Saison. Wie alle Trialprofis bereitet sich auch der Bad Tölzer in Nordspanien auf diese vor. Für Franzi Kadlec beginnt sie am 28. Januar mit dem ADAC-Hallentrial in Ingolstadt.